Über uns / Philosophie

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Liebig’s Lieblinge, einer kleinen Firma aus Wildhaus, im wunderschönen Toggenburg.

Ich bin Claudia, Mama von zwei kleinen „Lieblingen“ und die Firmengründerin von Liebig’s Lieblinge. Anlässlich der Geburt meiner ersten Tochter habe ich - wie die meisten werdenden Mütter auch - Babykleidung gekauft und festgestellt, dass praktisch alles mittlerweile in China, Bangladesch, Pakistan, Indien usw. hergestellt wird. Diese Babykleidung ist zwar günstig, aber meistens qualitativ nicht überzeugend. Zudem habe ich einige Reportagen darüber gesehen, unter welchen (katastrophalen) Bedingungen diese Babykleidung meistens hergestellt wird und war erschrocken, wie viel Kinderarbeit tatsächlich in vielen Artikeln steckt. Die „fair trade“ Sachen, die es bis dahin gab, haben mich vom Design her meistens leider nicht überzeugt.

Also habe ich angefangen Babybodys und Kleinkind T-Shirts zu designen. Zudem wollte ich mein Sortiment auch um Babymützen und Babygeschenke erweitern. Tatsächlich gestaltete sich die Suche nach verantwortungsbewusster und nachhaltiger Babymode allerdings ziemlich schwierig, denn nur wenige Lieferanten konnten mir Auskunft darüber geben, wo und vorallem unter welchen Bedingungen ihre Produkte hergestellt werden. Nach und nach war so die Idee von „faire Babymoden“ geboren.

Dabei geht es mir nicht nur darum fair trade Babykleidung oder Babymode aus Bio Baumwolle anzubieten, obwohl wir das auch im Sortiment haben. Seit Jahren verlagern wir die Produktion unserer Babykleidung immer mehr ins Ausland, weg aus der Schweiz, Deutschland oder der EU. Das hat zur Folge, dass viele heimische Betriebe Konkurs gehen oder die Produktion ebenfalls verlagern müssen, was oftmals deutliche Qualitätseinbussen zur Folge hat. Diesen Trend möchte ich nicht unterstützen. Und tatsächlich, es gibt sie noch – ein paar wenige Hersteller, die noch in der Schweiz, in Deutschland oder der EU produzieren. Deswegen sind auch einige Produkte dieser Hersteller Teil von „faire Babymoden“. Weil sie ein faires Preis-/Leistungsverhältnis haben, durch wesentlich kürzere Transportwege die Umwelt schonen und den Wirtschaftsstandort Schweiz/Deutschland/EU stärken.

Mit den nickelfreien Babybody und Babyshirts von Babybugz, den praktischen Babymützen und Babystrumpfhosen von Maximo und den schadstofffreien Kuscheltieren von Nici haben wir bereits tolle Hersteller gefunden und sind ständig auf der Suche nach neuen, hochwertigen und nachhaltigen Produkten. Mittlerweile haben wir viele Stammkunden, sind an vielen Märkten unterwegs, haben unser Lager massiv ausbauen müssen und ich habe helfende Hände, wann immer ich sie brauche. 

Es würde mich freuen, wenn Dir meine Vision gefällt und Du Dich uns anschliesst. Gemeinsam können wir nachhaltige Babymode, am besten aus Bio Baumwolle, faire Arbeitsbedingungen und das Abschaffen von Kinderarbeit noch mehr unterstützen.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Stöbern und wenn Dir unsere Sachen gefallen, dann besuch uns doch auch mal auf unserer Facebookseite und lass ein „Like“ da oder trag Dich in unseren Newsletter ein.

Deine Claudia von Liebig’s Lieblinge
* zzgl. Versandkosten